©2018 by Forumkind. Proudly created with Wix.com

Forumkind

Personzentrierte Spieltherapie und Beratung/Aromapraxis/Kinderyoga

„Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es  .“

Weisheit von Thich Nhat Hanh

Über Forumkind

Meine Methoden

Meine akademischen Ausbildungen haben mich immer weiter an das Kind, seine Entwicklung und die damit verbundenen Bedürfnisse herangeführt. Ich möchte ihr Kind ganzheitlich begleiten, wenn es Unterstützung bedarf, um Entwicklungsschritte vollziehen zu können. Es dabei unterstützen innere Blockaden zu lösen, Erlebnisse zu verarbeiten und somit zu seinem Wohlbefinden beitragen. Ich biete an ihr Kind spieltherapeutisch zu begleiten. Ergänzend auch aromapraktisch, oder durch Kinderyoga.

Leistungen Forumkind

Personzentrierte Spieltherapie und Beratung von Kindern und deren Bezugspersonen
Aromaberatung
Kinderyoga

 

Leitbild

Meine Arbeitsweise ist personzentriert und orientiert sich an heilpädagogischen Grundsätzen und somit an den Stärken und Ressourcen des Kindes. Ich verstehe das Kind und sein Umfeld als ganzheitliches System und gebe daher auch ganzheitliche Unterstützung. Ihr Kind soll die Möglichkeit erhalten, sich in einem geschützen Rahmen frei zu entfalten. Auf kreative, spielerische und naturverbundene Weise. Es soll sich durch meine Begleitung, die auch Grenzen aufzeigt und das Handeln und Spielen strukturiert, persönlich entwickeln.

086_edited.jpg

Kontakt

+49 173 9909715

79576 Weil am Rhein

  • Instagram

Kommende Veranstaltungen

Vorträge und Workshops

IMG-5582_edited.jpg
IMG-4123_edited_edited.jpg
JN4B6657-21_edited.jpg

Aromapraxis bei Kindern

Spielentwicklung

Eltern-Kind-Yogaworkshops/

Yogaveranstaltungen/Kurse

Neu in Lörrach!

Kinderyoga, ab 6 Jahren, im

Yogaraum Lörrach,

immer Dienstags von 14.30 bis 15.15 Uhr.

Kosten: 8er Karte 70.- Euro, Probestunde 5.- Euro.

Eltern-Kindyoga

bei den Yogavariations am 15.02.2020 im Spektrum in Weil am Rhein

16.45-17.45 Uhr

Frühbucher 18.-€, 1 Elternteil plus Kind/ ab 02.01.20 25.-€

jedes weitere Kind 5.- €